Maschinenbau

Die heutige Patent- und Markenanwaltskanzlei E. Blum & CO. AG geht zurück auf den Maschineningenieur Emil Blum und sein im Jahre 1878 gegründetes „Technisches Büro für Fabrikeinrichtungen und technische Neuheiten“. Während sich der Maschinenbau als eine der klassischen Ingenieursdisziplinen damals auf die Kerngebiete technische Mechanik, Konstruktionslehre und Fertigungstechnik konzentrierte, ist er heute stark interdisziplinär ausgerichtet und umfasst eine Vielzahl von spezifischen Teilgebieten, von denen einige unten aufgelistet sind. Dabei kommt es zu weitreichenden Überschneidungen mit angrenzenden Fachgebieten, wie Werkstofftechnik, Informatik und Elektrotechnik. Unser interdisziplinär arbeitendes Team aus hochqualifizierten Patentanwälten mit unterschiedlichsten Fachausrichtungen ist in der Lage, Sie sowohl bei sehr spezifischen als auch bei mehrere Disziplinen überspannenden Themenstellungen optimal zu beraten.

Bitte kontaktieren Sie bei Fragen auf den Gebieten

  • Antriebstechnik
  • Feinmechanik 
  • Fördertechnik
  • Getriebetechnik
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Uhrentechnik

unsere Experten:

Für die nachfolgenden Gebiete verweisen wir auf unsere Spezialseiten mit den dort gelisteten Experten: