Bauwesen

Ob in traditionellen Gebieten wie Hochbau, Tiefbau, Garten- und Landschaftsbau oder in Spezialgebieten wie Tunnelbau, Wasserbau, Eisenbahnbau oder Brückenbau: Überall werden bekannte Lösungen weiterentwickelt mit dem Ziel, ein technisch wie wirtschaftlich optimiertes Ergebnis zu erhalten. Dies betrifft beispielsweise neu entwickelte Baumaterialien / Baumaterialkombinationen, neue Gebäudekomponenten oder neue Verfahren zum Erstellen von Gebäuden oder Bestandteilen davon. Insbesondere wenn es um Systementwicklungen im Bereich der Gebäudeisolation, Gebäudeabdichtung oder der Gebäudefassade geht, sind oftmals erhebliche Vorleistungen für die Entwicklung, Versuchsinstallationen und Zulassungsverfahren erforderlich, welche aus unternehmerischer Sicht nur dann Sinn machen, wenn das neu entwickelte System durch Patentschutz wirkungsvoll vor Nachahmern geschützt werden kann.

Unsere Patentanwälte mit praktischer Erfahrung auf diesem Gebiet beraten Sie gerne: