Chemie

Chemie ist nicht alles, aber fast alles ist Chemie...

Chemie ist die Lehre von den Stoffen, ihrem Aufbau, ihren Eigenschaften und ihrer Umwandlung.

Traditionell wird die Chemie eingeteilt in anorganische, organische und physikalische Chemie. Daneben gibt es die metallorganische Chemie, welche die anorganische und die organische Chemie verbindet sowie die technische Chemie / chemische Verfahrenstechnik und die analytische Chemie. Die Chemie beschreibt die Eigenschaften von Stoffen und deren Umwandlung in flüssigen, gasförmigen oder festen Zustand, in Lösung oder in mehrphasigen Systemen. Sie befasst sich aber auch mit den speziellen Eigenschaften von Stoffen in Form von kleinen und kleinsten Teilchen oder von Oberflächen bzw. Grenzflächen.

Erfindungen im Bereich der Chemie werden oft nicht der Chemie als solcher zugeordnet sondern den Gebieten der Pharmazie, der Bau- und Werkstoffe, der Lebensmittel, der Umwelttechnologie, etc. Unsere Patentanwälte mit praktischer Erfahrung auf diesem Gebiet beraten Sie gerne:

Besuchen Sie auch unsere Spezialseiten für: